CDU-Ratsfraktion mit neuer Geschäftsführung

Lauritz Kawe übernimmt ab Januar 2019

Die CDU-Ratsfraktion Göttingen gibt zum neuen Jahr einen Wechsel in der Geschäftsstelle bekannt. Der bisherige Geschäftsführer Sascha Pröhl hat die Fraktion zum Jahresende 2018 auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen. Sein Nachfolger ist Lauritz Kawe.

Kawe studierte Geschichts- und Politikwissenschaft an der Georg-August-Universität Göttingen und erlangte Ende 2018 seinen Master-Abschluss. Einschlägige Arbeitserfahrung weist er bereits durch Tätigkeiten als studentischer Mitarbeiter an einem universitären Institut sowie im Wahlkreisbüro des Göttinger Bundestagsabgeordneten Fritz Güntzler vor. Der 25-jährige Kawe ist ehrenamtlich parteipolitisch aktiv, aktuell unter anderem als stellvertretender Landesvorsitzender der Jungen Union Niedersachsen.

 

„Wir freuen uns, mit Lauritz Kawe einen motivierten und in Göttingen bereits gut vernetzten Fraktionsgeschäftsführer gewonnen zu haben. Wir wollen in Zukunft präsenter für die Göttinger Bürgerinnen und Bürger werden. Dabei wird er uns unterstützen“, so der Fraktionsvorsitzende Olaf Feuerstein.

 

Neben der Organisation und Koordination der Fraktionsarbeit wird sich Kawe um die Öffentlichkeitsarbeit kümmern. Als Ansprechpartner für die Anliegen der Göttinger Bürgerinnen und Bürger ist er im Büro der CDU-Fraktion im Neuen Rathaus telefonisch 0551/4002215 oder per E-Mail unter cdu-fraktion@goettingen.de zu erreichen.

Nach oben