Anträge in Ausschüssen

Änderungsantrag zu „Ost-West-Querung der FGZ I für den Radverkehr und vollständige Freigabe für den Lieferverkehr per Fahrrad“

Änderungsantrag zu „Ost-West-Querung der FGZ I für den Radverkehr und vollständige Freigabe für den Lieferverkehr per Fahrrad“ In Abänderung der Beschlussvorlage schlägt die CDU/FDP-Gruppe dem Bau- und Planungsausschuss am 20.03.2014 zum Beschluss vor: 1. Die Fußgängerzone I kann auf der Grundlage des Ratsbeschlusses vom 3.2.1978 – analog zum übrigen Lieferverkehr – auch für den gewerblichen Lieferverkehr mit registrierten und gekennzeichneten (Spezial-)Fahrrädern in der Zeit von 5.00 Uhr bis 11.00 Uhr genutzt werden.
Nach oben