Anträge in Ausschüssen

Kostengünstige Siedlungsentwicklung in Roringen Bauausschuss 07.10.2010

 Der Ausschuss möge dem Rat zum Beschluss vorlegen:

 Die Verwaltung wird beauftragt, die für ein Baugebiet vorgesehene Fläche „Südlicher Menzelberg“ zu überprüfen und nach anderweitigen Möglichkeiten zu suchen. Alternative Flächen wie Rottenanger, Nördlicher Ortsrand, Südliche Ortslage sollen daraufhin verglichen werden, ob hier kostengünstiges und für alle verträgliches Bauen möglich ist.

Begründung:

Seit der Entscheidung, den Südlichen Menzelberg als Baugebiet auszuweisen, haben sich einige Bedingungen geändert wie z.B.  Verkaufsbereitschaft, Beschluss des KV bezüglich Friedhofserweiterungsfläche, Erschließungsproblematik, Grundstücks-/Erschließungs-preise. Weiterhin haben sich aus der Bevölkerung neue zu berücksichtigende Argumente ergeben, die bei einer Entscheidungsfindung zu berücksichtigen sind. 

Aufgrund all dieser Argumente und veränderten Rahmenbedingungen ist gegenüber zustellen, in welchem Bereich der Ortslage Roringen wirklich kostengünstiges Bauland geschaffen werden kann.

Nach oben