Ratsanträge

12. Apr. 2013: Änderungsantrag zum Entwicklungskonzept Freibad Weende

 Der Rat möge beschließen:

 Der Oberbürgermeister wird gebeten, zusammen mit der Göttinger Sport und Freizeit GmbH & Co. KG (GöSF) und dem Förderverein Weender Freibad weitere Gespräche über Sanierung, Umgestaltung und Trägerschaft des Freibades Weende zu führen.

 Begründung:

Da die Konzepte für die Sanierung und Umgestaltung des Freibades Weende und die damit verbundenen Betriebskonzepte, die von der GöSF und dem Förderverein vorgelegt wurden, inhaltlich sehr nahe beieinander liegen, soll in diesen Gesprächen versucht werden, doch noch eine einvernehmliche Lösung zu erzielen. Dabei sollte auch erörtert werden, ob die Trägerschaft des Weender Freibades durch den Förderverein erfolgen kann.

Dieser Antrag ist abgelehnt worden.

Nach oben