04:31 Uhr | 22.10.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressumSitemapInhaltsverzeichnis
 
CDUPlus



Spenden
Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft
Presse
12.09.2017, 13:40 Uhr | Übersicht | Drucken
Attraktivität und Erreichbarkeit der Göttinger Innenstadt
Innenstadt


Göttingen. 40.000 Euro für die ersten Planungskosten eines dynamischen Parkleitsystems für die Göttinger Innenstadt sind auf Antrag der CDU-Ratsfraktion in den städtischen Haushalt für dieses Jahr eingestellt worden. Dass diesem Vorschlag im Rat mit ausreichender Mehrheit zugestimmt worden ist, hatte nicht zuletzt seine Ursache wohl in dem fundierten Vortrag von Arne Decker vom Handelsverband Hannover, der im Februar im Ratssaal die vergleichende Studie „Vitale Innenstädte“ des Instituts für Handelsforschung aus Köln vorgestellt hatte. In der dazu durchgeführten Passantenbefragung von Stadt, Pro-City und Handelsverband war die schlechte Wegweisung zu den Parkmöglichkeiten in und um die Innenstadt deutlich kritisiert worden. Nun lädt am 20. September 2017 um 19.00 Uhr die CDU-Ratsfraktion zu einem weiteren „Göttinger Gespräch“ in die Scharwache im Bullerjahn im Alten Rathaus ein, um auf dem Podium und mit den Gästen über die Möglichkeiten der Steigerung von Attraktivität und Erreichbarkeit der Göttinger Innenstadt zu diskutieren. Für das Impulsreferat konnte Herr Arne Decker gewonnen werden.



  Ältere Artikel finden Sie im Archiv.
Presseschau
Impressionen
CDU Landesverband
Niedersachsen
Ticker der
CDU Deutschlands
Newsletter abonnieren
Bleiben Sie stets auf dem Laufenden!
Ihre E-Mail Adresse:

 
 
   
0.25 sec. | 45868 Visits